Mirror Glaze - Spiegelglasur

4.37 von 11 Bewertungen
mirror glaze spiegelglasur
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Zeiten

Vorbereitung
15 mins
Backzeit
20 mins
Gesamt
40 mins

Zutaten

  • 8 Blatt Gelatine
  • 60 g Wasser wenn gemahlene Gelatine benutzt wird
  • 180 g Glucosesirup
  • 180 g Zucker
  • 105 g Wasser
  • 120 g gezuckerte Kondensmilch zb. Milchmädchen
  • 180 g Schokolade Zarbitter, Vollmilch oder weiss

Equipment

Zubereitung

  • Weicht die Gelatine in Wasser ein oder streut sie ins Wasser uns lasst es quellen.
  • Kocht Glucose, Zucker & Wasser gemeinsam auf und lasst es ca. 2 Minuten sprudelnd kochen.
  • Nehmt euren Zuckersirup vom Herd und rührt die Schoki & Kondensmilch ein.
  • Nach 10 Minuten kann die eingeweichte Gelatine als letztes in die Glasur gerührt werden.
  • Deckt die Glasur mit Frischhaltefolie ab und lasst sie auf der Arbeitsfläche (NICHT IM KÜHLSCHRANK!) auf ca. 35°C abkühlen. (Falls ihr kein Thermometer habt könnt ihr euren kleinen Finger in die Glasur halten : Fühlt es sich nicht kalt und nicht warm an, also ca. Körpertemperatur, könnt ihr die Glasur verwenden.
  • Wichtig : Agartine kann vermutlich funktionieren, ich habs bei diesem Rezept noch nicht probiert. Die Agartine könntet ihr dann mit der Glucose, Zucker & Wasser aufkochen.

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Rezept:

  1. Genau diese Spiegelglasur habe ich schon 3 mal. gemacht. Und dank dir ist sie mir direkt beim ersten mal gelungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock