Franchipanfüllung

5 von 4 Bewertungen
franchipanfüllung
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Verwendung : Für Kaffeegebäck aus Plunder- & Blätterteigen. Zur Füllung in Tartes.

Zeiten

Vorbereitung
5 mins
Backzeit
10 mins
Gesamt
15 mins

Zutaten

  • 200 g Marizpanrohmasse
  • 250 g Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkc. Vanillinzucker optional
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • 5 ml Rum optional aber empfohlen
  • 40 g Mehl

Mürbeteig

  • 65 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 195 g Mehl
  • 2 EL Milch

Equipment

Zubereitung

  • Marzipan in grobe Stücke schneiden & mit Butter, Salz & Vanillinzucker cremig rühren. (Dieser Schritt kann etwas dauern & Mühe beanspruchen.
  • Sobald die Masse cremig ist kommt das Ei dazu & wird verrührt. Darauf folgen ein Eigelb nach dem anderen. Der Rum kommt zum Schluss unter die Masse.
  • Mehl kurz einarbeiten & nach Wunsch verarbeiten.

Mürbeteig

  • Butter, Zucker & Prise Salz miteinander verarbeiten.
  • Mehl & Milch einarbeiten bis alles zu einem Teig zusammen kommt.
  • 1 Stunde kalt stellen.
  • Teig mit etwas Mühe geschmeidig kneten, dann mit etwas Mehl auf der Arbeitsfläche ausrollen & in die Tartform rollen.
  • Franchipanfüllung verstreichen. Mit Obst belegen.
  • Backzeit : 30 – 40 Minuten.Temperatur : 170°C Umluft, vorgeheizt!

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Rezept:

  1. Ich habe diese Füllung schon gemacht und ich liebe sie. Meine Freundin und ihre Familie war auch hin und weg. Wer Marzipan liebt, sollte dieses Rezept auf jedenfall nachmachen. Da besteht suchtgefahr 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock