Nusskuchen wie von Oma

4.86 von 7 Bewertungen
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ein einfaches Rezept wie von Oma, nur das ich statt Nüssen lieber Mandeln benutze ;)

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
30 mins
Gesamt
1 hr

Zutaten

  • 60 g Butter weich
  • 130 ml Sprudelwasser
  • 60 ml Öl Neutral
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 120 g Nüsse gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz

Equipment

Zubereitung

  • Ofen auf 180 °C vorheizen. Gugelhupf mit fetten und bemehlen.
  • Alle Zutaten gründlich verrühren und in die Form geben.
  • Im vorgeheizten Ofen ausbacken. Danach 15 Minuten in der Form aufkühlen lassen bevor er auf ein Gitter gestürzt wird und vollständig auskühlt.

Es gibt 3 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Ich habe den Nußkuchen gestern gebacken. Ich muss sagen, er ist sehr fluffig und lecker. Hat sich wirklich gelohnt 👍😊.
    Ganz liebe Grüße, Karin 🥰

  2. Ich hab ihn gestern auch spontan gebacken. Super Rezept. Ich habe teils gemahlene und gehackte Haselnüsse genommen, welche noch eine extra Runde in einer fettfreien Pfanne gedreht haben. Jummi Jummi.... Auch hab ich die Zuckermenge auf nur 80g verringert, da wir hier nicht so die süßen sind und mir 250g doch ziemlich viel vorkam.... Es war alles perfekt und heute ist vom Kuchen nicht mehr viel da, obwohl am Ende 2 verschiedene Kuchen auf dem Kaffeetisch standen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock