Weihnachtshaus Kuchen

5 von 1 Bewertung
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Herzlich willkommen in meiner Backstube, liebe Naschkatzen und Hobbybäcker! 🌟
In MEINEM neuesten Video präsentiere ICH, Kuchenfee Lisa, ein absolutes Highlight für die festliche Jahreszeit: Mein ganz persönliches DIY Lebkuchenhaus-Rezept, das eure Sinne verzaubern wird! 🏠🍬✨
Als Konditorin und leidenschaftliche Bäckerin freue ich mich, euch in dieser süßen Winterwelt begrüßen zu dürfen. In meinem neusten Video erfahrt IHR, wie ICH ein Lebkuchenhaus aus Rührteig, Swiss Meringue Buttercreme und winterlichen Köstlichkeiten zaubere. 🎄🍰
👩‍🍳 Also, lasst uns gemeinsam eintauchen und den Ofen für dieses köstliche Abenteuer vorheizen! Ein herzliches Dankeschön an meine treue Community - euer Support ist die süße Magie, die meine Backkreationen zum Leben erweckt. 🧡
Vergesst nicht, das Video zu liken, zu abonnieren und eure eigenen Backergebnisse mit #KuchenfeeWinterzauber zu teilen. Gemeinsam machen wir diese Weihnachtszeit zu etwas ganz Besonderem! 📽️👍
Lasst uns den Teig kneten, die Aromen genießen und zusammen ein festliches Lebkuchenhaus erschaffen! 🎉🍰
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube

Zeiten

  • Vorbereitung
    45 Minuten
  • Zubereitung
    45 Minuten

Zutaten

Kuchen

  • 250 g Butter weich
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bio Orange Zesten/Schale
  • 5 Eier, M Raumtemperatur
  • 3-4 EL Orangensaft
  • 50 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Creme

  • 6 Eiweiß
  • 280 g Zucker
  • 450 g Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • 3-4 EL Backkakao

Dekor

  • Löffelbiskuit
  • Zuckerstreusel
  • Puderzucker
  • Plätzchen

Equipment

Zubereitung

Kuchen

  • Kastenform fetten und mit Mehl bestäuben oder mit Backpapier auslegen. Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.
  • Butter, Zucker, Salz & Orangenzesten kräftig aufschlagen, ein Ei nach dem anderen einschlagen.
  • Mehl und Backpulver mischen. Die trockenen Zutaten zur Buttermasse geben, Orangensaft und Milch einlaufen lassen.
  • Den Teig in die Form geben, auf mittlerer Schiene Backen.
  • Nach dem Backen etwa 30 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen und komplett auskühlen lassen.

Creme

  • Eier trennen, Eiweiß mit Zucker über einem Wasserbad erwärmen bis der Zucker gelöst ist und die Masse rund 70°C erreicht hat, dabei konstant und gründlich rühren.
  • Die heisse Masse mit der Küchenmaschine nun aufschlagen bis sie auf Raumtemperatur ist und das dreifache an Volumen zugenommen hat.
  • Sobald der Eischnee auf Raumtempertur ist (wichtig!), die Butter flöckchenweise dazu geben, die Maschine dabei auf mittlerer Geschwindigkeit laufen lassen.
  • Die Creme halbieren, in die Hälfte den Backkakao sieben und einrühren.

Zusammen setzten

  • Den Kuchen in 4-5 Schichten schneiden, den ersten Boden mit heller Creme bestreichen und nach Wunsch ein paar Mandarinen darauf verteilen, den nächsten Boden auflegen, ... solange fortfahren bis der Kuchen wieder gestapelt und gefüllt ist.
  • Wichtig ist, das der Kuchen nun mindestens drei Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank durchkühlt, sodass er stabil genug ist um in Ruhe zu dekorieren.
  • Die dunkle Buttercreme nun großzügig auf die Torte streichen, mit Löffelbiskuit belegen und nach Wunsch dekorieren.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Ähnliche Rezepte

    Kommentare

    Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

    I am a heading