Nußrolle

4.68 von 25 Bewertungen
nussrolle rezept
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Dieses Rezept stammt von einer in Schlesien geboreren Tante. Die Nußrolle darf in der Vorweihnachtszeit bei uns nicht fehlen. ca. 26 cm

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
35 mins
Gesamt
45 mins

Zutaten

Teig

  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 125 g Butter

Füllung

  • 200 g gemahlene Walnüsse
  • 6 EL Zucker
  • 1 Eiweiß
  • 1/2 Eigelb
  • 3-4 EL Wasser

zum bestreichen

  • ½ Eigelb

Equipment

  • Waage
  • Küchenmaschine / Handrührgerät
  • Schüssel

Zubereitung

Teig

  • Das Mehl auf die Arbeitsfläche geben, eine Mulde hinein drücken und alle anderen Zutaten hinein geben. Alles zu einem Teig kneten.

Füllung

  • Alle Zutaten miteinander verrühren.
  • Nun den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, und zwar so breit wie die Kastenform lang ist.
  • Die Füllung darauf streichen und von der schmalen Seite her aufrollen.
  • Die Rolle in die gefettete Form legen und mit dem Eigelb bestreichen.
  • Nun die Rolle bei O/U Hitze 190 Grad (je nach Herd) für ca. 50-60 Min. Goldbraun backen.

Es gibt 12 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Eine Nussrolle wäre auch mal was,ich mache meistens Biskuitgrollen mit Frucht

    1. Hallo, Lilijakuchenfee.
      Das freut mich. Probier sie einfach mal aus. Geht schnell und schmeckt wirklich sehr gut.
      Würde mich über ein Feedback freuen.
      Liebe Grüße, Karin

    2. Hallo, Lilijakuchenfee.
      Probierst Du die Nussrolle mal aus ? Wenn ja, würde ich mich über ein Feedback freuen ????.
      Liebe Grüße, Karin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock