kuchenfee lisa backen

Saftiger Schokoladenkuchen

 

Saftiger Schokoladenkuchen

Kuchenfee Lisa
Kennt ihr das? Draussen scheint die Sonne, es ist so schön warm & ihr habt gar keine Lust euch an den Ofen zu stellen und los zu backen aber eure Lust auf was schokoladiges überwiegt eigentlich? Einen leckeren Schokokuchen mit frischen Beeren & vielleicht etwas Sahne dazu? Lecker! Oder ein anderes Szenario: Ihr seid auf einer Feier, es gibt ausschließlich schwere, fettige Cremetorten – ihr habt aber viel mehr Lust auf einen einfachen, saftigen Schokokuchen? Oder ein weiteres Szenario: Ihr möchtet jemand einen Kuchenbacken, habt aber nicht die Zeit Wahnsinns Cremetorten zu zaubern und der Beschenkte mag eh viel lieber einen leckeren Schokokuchen? Ich habe die Lösung – der beste Schokokuchen den es gibt!
4.38 von 16 Bewertungen
Rezept drucken Pin Recipe
Zubereitungszeit 5 Min.
Backzeit 35 Min.
Gericht Basis, Kuchen
Land & Region American, Deutsch
Portionen 12
Kalorien 314 kcal

Utensilien

  • Küchenmaschine / Handrührgerät
  • Schüssel
  • Gummilippe
  • Springform

Zutaten
 

  • 375 g Mehl
  • 480 g Zucker (Ja, so viel!)
  • 100 g Kakao
  • 1 TL Natron
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 310 ml Milch
  • 2 Eier (Größe M)
  • 270 g Wasser (heiss)

Zubereitung
 

  • Ofen auf 175°C Umluft vorheizen. 26er Springform mit Backpapier auslegen.
  • Alle trocknene Zutaten vermengen.
  • Eier & Milch hinzufügen & gut vermengen.
  • Heißes Wasser dazugeben & für 1 Minute grünglich rühren.
  • Ab in den Ofen für mind. 50Minuten – bitte Stäbchentest machen. Es werden wahrscheinlich nasse Krümel am Stäbchen festkleben. Danach 100% auskühlen lassen.

Notizen

Ja, so viel Zucker! War ursprünglich mal ein amerikanisches Rezept wenn ich mich recht erinnere.
Ja, Natron & Backpulver sind nötig.
Nein, man kann keins der beiden weglassen.
Ja, die Masse ist recht flüssig, aber das ist in Ordnung so.

Nutrition

Calories: 314kcalCarbohydrates: 70gProtein: 7gFat: 3gSaturated Fat: 1gTrans Fat: 1gCholesterol: 30mgSodium: 98mgPotassium: 205mgFiber: 4gSugar: 41gVitamin A: 81IUCalcium: 60mgIron: 3mg

Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit da diese automatisch berechnet werden.

Nachbacken und gewinnen!

Poste dein Foto von diesem Rezept auf Instagram und gewinne einen 5€ Gutschein. Einfach den #kuchenfeelisa benutzen und mich auf dem Bild markieren.
abonnierentortentopper teaserbackshop teaserfondant online kurs teaser

11 comments on “Saftiger Schokoladenkuchen”

  1. Dieses Rezept steht für nächste Woche auf der Liste.
    Freu mich schon drauf!
    Liebe Grüße kleinDinsche/Nadine

  2. Ich habe den Kuchen gerade nachgebacken und er ist im Ofen ????
    Hast du auch ein Rezept für die cremefüllung? Das sieht so lecker aus auf dem Bild und ich möchte das gerne auch so hinbekommen
    Danke!

  3. Das Rezept ist so genial.. Gibts bei uns hie und da auch als Schichtdesset im Glas.. vor allem, wenn man den Deckel abchneidet undnicht sofort naschen mag.
    Statt Buttercreme mache ich immer ne Mascarponecreme <3

  4. Wurde was an dem Rezept verändert?
    Ich bin der Meinung das hier noch Instant Kaffee dazu gegeben wurde und 140ml neutrales Öl!?

    1. Hi Sarah, richtig, ich hab aus dem Kaffee einfach nur Wasser gemacht da nicht jeder den Kaffee mag 😉 Und das Öl habe ich raus genommen da es auch so super saftig ist!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zahlung & Versand

PayPal
Banküberweisung
Kreditkarte
Kauf auf Rechnung
ppp

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
chevron-up