Apfel-Schmand-Zimt

4.64 von 11 Bewertungen
apfel schmand zimt
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Zutaten (26cm Springform)

Zeiten

Vorbereitung
20 mins
Backzeit
40 mins
Gesamt
2 hrs

Zutaten

Mürbeteig:

  • 175 g Butter kalt
  • 175 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei

Füllung:

  • 5 Äpfel
  • 500 ml Apfelsaft
  • Saft von 1 Zitrone
  • 200 g Zucker
  • 2 Pkc. Vanillepuddingpulver

Belag:

  • 400 ml Sahne
  • 200 g Schmand
  • 2 Pkc Vanillezucker
  • 2 TL Zucker + Zimt

Equipment

Zubereitung

  • Zuerst den Mürbeteig vorbereiten. Dafür Butter, Zucker, Mehl, Backpulver und Ei zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
  • In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, die Kerne entfernen und in Stücke schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln. Apfelsaft mit Zucker und Vanillepuddingpulver verrühren und zum Kochen bringen. Solange unter Rühren kochen, bis der Pudding dickflüssig wird.
  • Dann die Apfelstücke unterheben und die Masse auskühlen lassen.

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Rezept:

  1. Hab ich letztes Jahr zu Weihnachten gemacht, kam genial an... allerdins ne abgespeckte Variante 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock