Zitronen Mascarpone Torte

4.69 von 22 Bewertungen
    zitronen mascarpone
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Zitronen Mascarpone Torte mit Lemon Curd & Limoncello. Dieses Rezept ist ausgelegt auf eine 22cm große Torte für 12 Stücke.Gekühlt ca. 3 Tage Haltbar.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube

Zeiten

  • Vorbereitung
    10 Minuten
  • Zubereitung
    50 Minuten
  • Gesamt
    1 Stunde 15 Minuten

Zutaten

Biskuit

  • 4 Eier Größe M, Raumtemperatur
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Pkc. Vanillinzucker oder Mark einer Halben Vanille
  • 180 g Mehl
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver

Lemon Curd

  • 50 ml Zitronensaft
  • Zesten der Zitrone
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 3 Blatt Gelatine

Tränke

  • 50 g Zucker
  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Limoncello oder Zitronensaft

Fülle

  • 400 ml Sahne eiskalt
  • 250 g Mascarpone
  • 50 g Zucker nach Bedarf auch mehr
  • 2 Pkc. Sahnesteif
  • Zitronensaft zum abschmecken

Garnitur

  • 400 ml Sahne eiskalt
  • 1-2 EL Zucker
  • 1-2 Pkc. Sahnesteif
  • Zitrone in kleine Stücke geschnitten
  • Minze optional

Equipment

Zubereitung

Biskuit

  • Heize deinen Ofen auf 175°C Umluft vor. Lege deine Springform mit Backpapier am Boden aus.
  • Schlage deine Eier mit dem Zucker & Salz für mind. 10Minuten auf. 
  • Vermenge dein Mehl, Backpulver & Speisestärke und siebe die Mischung auf den „Eierschaum“. Hebe alles vorsichtig & mit viel Liebe unter und verteile es in deiner Springform. Die Form sofort in den heizen Ofen geben und für 20-25 Minuten goldig ausbacken. Nach dem backen in der Form auskühlen lassen.

Lemon Curd

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Zitronensaft, Zesten, Zucker & Eier über einem Wasserbad & konstantem rühren abbinden bis eine Puddingartige Konsistenz entsteht.
  • Butter sowie ausgedrücke Gelatine in die Masse rühren & abkühlen lassen.

Tränke

  • Wasser & Zucker gründlich aufkochen. Limoncello oder Zitronensaft dazu geben & abkühlen lassen.

Fülle

  • Eiskalte Sahne fast komplett steif schlagen, kurz vor Schluss das Sahnesteif einrühren.
  • Mascarpone mit Zucker verrühren bis die Masse etwas weicher & geschmeidiger wird.
  • Sahne in 1-2 Portionen unter die Mascarpone heben & nach Bedarf mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Zusammensetzen

  • Biskuit in 3 Böden schneiden.
  • Den untersten Boden mit der Tränke versehen. Lemon Curd (für die Garnitur eventuell 1-2 EL reservieren) darauf geben mit weiterem Boden abdecken. Mittleren Böden erneut mit Tränke versehen und eine Hälfte der Fülle darauf geben. Mit letztem Boden abdecken & restliche Tränke als auch restliche Fülle darauf verteilen. Mindestens 4h kalt stellen.
  • Zum ausgarnieren Sahne mit Zucker & Sahnesteif aufschlagen. Einen Teil der Sahne in einen Spritzbeutel mit Tülle geben, die restliche Sahne zum einstreichen der Torte verwenden. Die eingestrichene Torte mit Rosetten, Zitronenscheiben und Minze ausgarnieren.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Kommentare

    7 Kommentare

    • Jürgen Laros

      Tolles Rezept. Meinst Du anstelle der Mascarpone, Joghurt oder Quark nehmen? Und die Menge bleibt gleich?

    • Tolles Rezept! Aber leider fehlt immer noch die Mengenangabe für die Speisestärke für den Biscuit.

    • Tolle Torte

    • Pfaff ngọc Bích

      Ich finde keine Mehl Angabe zum Biskuit Boden backen???

      • A
        Kuchenfee Lisa

        Danke fürs bescheid geben, ich korrigiere die Angabe sofort 🙂

    • Hey Lisa,

      beim Biskuitteil des Rezepts oben fehlen die Angaben für Mehl, Speisestärke und Zitronenschale. Ich hab die Torte schonmal gebacken (super lecker!) und wollte sie für eine Geburtstagsfeier nochmal machen und dachte kurz, da fehlt doch was?! ich erinnere mich nämlich ganz genau daran, wie herrlich zitronig der Biskuit gerochen hat 🙂

      Liebe Grüße
      Maya

    • Die Torte passt perfekt in die Sommerzeit. Ich hatte noch nie Lemon Curd probiert, die Torte ist super fruchtig und frisch. Einfach lecker ???? Die werde ich auf jeden Fall nochmal nachbacken ❤️ Danke für dieses Rezeot.

    Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

    I am a heading