Himbeersahnetorte

4.34 von 12 Bewertungen
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Zeiten

Vorbereitung
4 hrs
Backzeit
12 mins
Gesamt

Zutaten

Löffelbiskuit

  • 3 Eier
  • 190 g Zucker
  • 66 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backkakao
  • 1 Prise Salz

Fülle

  • 4 Blatt Agartine
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Fruchtsaft
  • 3 Eigelb
  • 70 g Zucker
  • 250 g Beeren
  • 200 ml Sahne

Ausserdem

  • Etwas Beerenkonfitüre
  • 200 ml Sahne
  • 1 Pck Sahnesteif
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • Frische Beeren
  • Puderzucker

Equipment

Zubereitung

Löffelbiskuit

  • Den Ofen auf 190°C Umluft vorheizen.
  • Eier mit Zucker & Salz rund 10 Minuten kräftig aufschlagen.
  • Wärend dessen auf dem Backpapier etwa 7cm hoche Bahnen markieren, in die die Löffelbiskuit aufdressiert werden.
  • Den Backkakao mit Mehl gründlich vermengen, anschließend auf die Eiermasse sieben und mit Liebe unterheben.
  • Die Masse nun mit einem Spritzbeutel aufdressieren. Ich habe dafür eine Lochtülle mit 1cm Öffnung verwendet.
  • Vor dem backen noch großzügig mit Zucker bestreuen, dann in den heissen Ofen geben und einige Minuten ausbacken.
  • Aus der restlichen Masse 2 Tortenböden spritzen.
  • Nach dem backen auf dem Blech auskühlen lassen.

Creme

  • Wasser, Fruchtsaft und Agartine in einem Topf mindestens zwei Minuten aufkochen.
  • Wärend dessen das Eigelb mit Zucker über einem Bad schaumig aufschlagen bis sich der Zucker gelöst hat und die Masse rund 70°C erreicht hat.
  • In die heisse Agartine Mischung etwa die Hälfte der Beeren geben und für einige Minuten weich kochen lassen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Die Eigelbmasse unter die Beeren heben sobald diese noch lau warm ist. Dann die Sahne aufschlagen und vorsichtig unterheben.
  • Die Löffelbiskuit in die Springform stellen, den ersten Boden einlegen und die Hälfte der Masse darauf geben, dann den zweiten Boden auflegen und mit der restlichen Creme befüllen.
  • Im Kühlschrank etwa 2-3 Stunden durchkühlen.
  • Nun die Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker aufschlagen und auf die Beerencreme verstreichen. Nochmal rund 60 Minuten durchkühlen.
  • Für die Garnitur die Konfitüre auf der Torte verstreichen, die Sahne mit einem Spritzbeutel zu Rosetten aufdressieren und frischen Beeren dekorieren.

Es gibt 3 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Wo finde ich das Rezept zum nachbacken von der Himbeer Traum Torte habe alles versucht es öffnet sich nicht wo das Rezept stehen soll mit angaben leider

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock