Einfache Reis Sahne Torte

4.45 von 9 Bewertungen
    reis sahne torte
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Dieses Rezept ist auf eine 26cm Torte ausgelegt.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Zeiten

  • Vorbereitung
    5 Minuten
  • Zubereitung
    55 Minuten
  • Gesamt
    1 Stunde

Zutaten

Milchreichcreme

  • 1 Pkc Milchreis für 500ml Milch
  • 580 ml Milch
  • 9 Blatt Gelatine
  • 2-4 TL Puderzucker optional
  • Vanillemark optional
  • 500 ml Sahne kalt

Mürbeteig

  • 70 g Zucker
  • 140 g Butter weich
  • 230 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • ½ Vanillemark einer Schote

Equipment

  • Küchenmaschine / Handrührgerät
  • Schüssel
  • Topf
  • Nudelholz

Zubereitung

Mürbeteig

  • Butter, Zucker & Salz kurz cremig rühren.
  • Mehl unterlaufen lassen bis alles zusammen kommt. Alles zu einer Scheibe zusammen drücken & in Frischhaltefolie eingewickelt für 60 Minuten kalt stellen.
  • Nach der Kühlzeit den Teig in 2 gleichgroße Stücke teilen, kurz kneten & danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. (Nach dem Kühlen ist der Teig hart, da sich die Butter wieder verfestigt hat – es dauert also etwas bis der Teig wieder geschmeidig geknetet ist!) Nach dem ausrollen mit einer Gabel großzügig überall einstechen & auf ein Backpapier belegtes Blech geben.
  • Bei 195°C Umluft für 10-15 Minuten goldig backen.
  • Nach dem backen einen Boden komplett auskühlen lassen, den zweiter Boden noch heiß in 12 Stücke einteilen & auch komplett auskühlen lassen.

Füllung

  • Milchreis nach Packungsanleitung mit 580ml Milch kochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nach 10 Minuten Quellzeit die Gelatine ausdrücken und unter den heißen, fertigen Milchreis rühren. Milchreismischung abkühlen lassen bis er auf Raumtemperatur ist, zwischen durch rühren.
  • Eiskalte Sahne steif schlagen. Nach Bedarf mit Puderzucker nach süßen. Sahne in 3 Portionen unter die Milchreismischung heben.Springform um den kalten Mürbeteigboden legen, Milchreismischung einfüllen & mit dem eingeteilten Boden bedecken.Für mind. 3h im Kühlschrank kaltstellen bevor serviert wird.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Kommentare

    1 Kommentar

    • Hallo Lisa,

      vielen Dank für dieses in seiner Schlichtheit so leckere Rezept. Es hat alles wunderbar geklappt, jedoch fand ich die Mürbteig-Menge etwas knapp bemessen – die beiden Böden war sehr sehr dünn. Ich werde beim nächsten Mal 25% mehr veranschlagen.

      Im Youtube zu diesem Rezept spricht du davon, dass der obere (in 12 Teile geschnittene) Boden nie so recht auf die Torte passen möchte. Deshalb habe ich ihn 1 cm kleiner gebacken als den unteren Boden und das passt dann perfekt :))

    Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

    I am a heading