Lebkuchen-Cranberry-Cupcake

4.43 von 21 Bewertungen
weihnachtsmann cupcake
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Zum ersten Videodreh meines Bruders habe ich die Crew mit Essen versorgt. Da das im Dezember war, haben die Cupcakes mit ihrem Weinachtsmann-Look perfekt gepasst. Und die Crew war glücklich über einen kleinen Nachtisch. Es war echt ne coole Erfahrung.

Zeiten

Vorbereitung
20 mins
Backzeit
15 mins
Gesamt
25 mins

Zutaten

Für den Teig:

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 100 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Lebkuchengewürz alternativ Zimt, Ingwer, Sternanis und Kardamom vermischen
  • abgeriebene Schale und Saft von einer Zitrone

Für das Frischkäsetopping:

  • 60 g weiche Butter
  • 300 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Frischkäse
  • 25 g Cranberries
  • optional etwas Zimt
  • Streusel und/oder Zuckerschrift zum verzieren

Equipment

Zubereitung

  • Backofen auf 175 Grad vorheizen
  • Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen
  • Butter schmelzen, mit der Milch mischen und unter die Eimasse rühren
  • Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterheben
  • Zitronenabrieb und -saft unterrühren
  • In 12 Muffinförmchen füllen und ca 15 Minuten backen
  • Auskühlen lassen
  • Alle Zutaten (bis auf die Canberries) für das Topping miteinander vermengen.
  • ein Viertel von der Creme abnehmen und mit den Cranberries in einem Mixer zu einem Topping verarbeiten
  • Zuerst die weiße Creme mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes geben, danach mit der roten Creme eine "Mütze" aufspritzen
  • Mit Streuseln oder Zuckerschrift verzieren

Es gibt 2 Kommentare zu diesem Rezept:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock