Cupcakes mit Schokostern und Schokobuttercreme

4.86 von 7 Bewertungen
cupcakes schokostern und schokobuttercreme
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Zeiten

Vorbereitung
Backzeit
Gesamt

Zutaten

Schokokuchen

  • 75 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 75 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 30 g Kakao
  • 2 Eier
  • 1 EL Milch

Cupcakes

  • 160 g Butter
  • 160 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 4 g Backpulver
  • 3 Eier
  • 2 EL Milch

Schokobuttercreme

  • 100 g Schokolade
  • 150 g Butter
  • 300 g Puderzucker
  • 1 EL Milch

Equipment

Zubereitung

  • Backofen auf 160°C vorheizen, Papierförmchen in das Blech legen, quadratische Backform von 20 x 20 cm mit Backpapier auslegen.
  • Verrühre alle Zutaten für den Schokokuchen & streiche den Teig dann in die 20 x 20 cm Backform. Schiebe die Form dann in die vorgeheizten Ofen für ca. 15 min & lasse ihn vollständig abkühlen. Schneide dir dann mit einem Cookie ausstecher die Sterne aus & lege sie beiseite bis der Muffinteig fertig ist.
  • Gib alle Zutaten für die Cupcakes in eine Schüssel & verrühre sie rasch zu einem Teig. Gib dann einen Löffel des Teiges in jede Form & stelle einen Stern hinein. Gib dann recht und links vom Stern etwas Teig hinein das die Sterne gestützt werden und gib dann den restlichen Teig oben auf die Sterne. Backe die Cupcakes für ca 20 – 25 Minuten und lasse sie danach vollständig abkühlen.
  • Schmelze die Schokolade für die Buttercreme und stelle sie beiseite bis sie auf Raumtemperatur abgekühlt ist. Gib dann Puderzucker und Butter in eine Schüssel und schlage diese zusammen auf bis sich alles gut verbunden hat, gib dann die Milch dazu und schlage diese auch nochmal mit ein. Zum Schluss gibst du dann die Schokolade hinzu und füllst die fertige Creme in einen Spritzbeutel und garnierst damit die kalten Cupcakes aus.

Es gibt 6 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Da fällt mir spontan nur ein Spruch von Dir ein: "was für'n geiler Scheiß". Freue mich aufs nachbacken.

  2. Das ist natürliche auch mal was neues, habe das bis jetzt nur in einem Rührkuchen gemacht. Süße Idee

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock