Apfel - Karamell Cupcakes

5 von 7 Bewertungen
apfel-karamell-cupcakes
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Dieses Rezept ist für 12 Apfel-Karamell Cupcakes.

Zeiten

Vorbereitung
15 mins
Backzeit
25 mins
Gesamt

Zutaten

Cupcakes

  • 250 gr Mehl
  • 225 gr Zucker
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 170 ml Milch
  • 1 Apfel geschält, entkernt & gewürfelt

Karamellsauce

  • 125 gr Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 75 gr Sahne warm
  • 25 gr Butter

Topping

  • 350 gr Creme Double
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Vanillinzucker

Equipment

Zubereitung

  • Ofen vorheizen auf 180°C & das Muffin Blech mit Papierformen auslegen.
  • Mehl, Backpulver, Zucker & Zimt mit einem Schneebesen verrühren.
  • Eier, Öl & Milch verrühren. Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten geben. Danach die Äpfel unterheben & den Teig in die Formen füllen. 20 – 25 Minuten backen bis sie goldig sind, dann abkühlen lassen.
  • Für die Karamellsauce den Zucker & das Wasser in eine Pfanne geben, verrühren & dann aufkochen lassen. Wenn es aufkocht wird der Löffel weggelegt & die Pfanne darf nur noch geschwenkt werden, nicht mehr rühren!!! 4 – 5 Minuten kochen bis sich ein schönes, helles Karamell gebildet hat. Dann vom Herd nehmen & die in der Microwelle erwärmte Sahne mit vorsicht unterrühren. In eine Schüssel geben & abkühlen lassen.
  • Für das Topping alle Zutaten aufschlagen, in einen Spritzbeutel füllen & in gewünschtem Muster aufspritzen.
  • Karamellsauce drüber träufeln oder in einem Spritzbeutel füllen & in einem ZickZack Muster drüber spritzen. Fertig.

Es gibt 4 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Ein tolles Rezept, habe es neulich noch mit etwas Bratapfelgewürz ergänzt. Traum!
    Das Rezept für die Karamellsoße habe ich schon mehrfach anderweitig verwendet.
    Liebe Grüße kleinDinsche/Nadine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock