Puddingschnecken

4.31 von 13 Bewertungen
puddingschnecken
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Saftige, fluffige Vanilleschnecken. Wer liebt sie nicht? softer Hefeteig mit vanillepudding Füllung!

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
12 mins
Gesamt
40 mins

Zutaten

Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 4 EL Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 250 ml Milch
  • 50 g Butter weich
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Creme

  • 350 ml Milch
  • 1 Pkc Puddingpulver Vanille
  • 3 EL Zucker

Ausserdem

  • Schokodrops
  • 1 Ei

Equipment

Zubereitung

Hefeteig

  • Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde darin formen und die Hefe rein bröseln. Mit Zucker & warmer Milch bedecken und 10 Minuten stehen lassen.
  • Ist die Hefe aufgeschäumt, die restlichen Zutaten dazu geben und zu einem Teig verkneten. Abgedeckt für 1 Stunde ruhen lassen.

Füllung

  • Milch mit Zucker auf den Herd setzten und den Pudding nach Packungsanleitung herstellen.
  • Heissen Pudding sofort abdecken und auskühlen lassen.

Zusammensetzten

  • Teig auf die Arbeitsfläche stürzen und ausrollen, den Pudding darauf verstreichen, Schokodrops verteilen und von der langen Seite aufrollen.
  • Die Rolle in Schnecken von jeweils etwa 3 cm Stärke schneiden & auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  • Vor dem backen, die Schnecken mit dem verquirlten Ei bestreichen und für etwa 10-15 Minuten backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock