Apfel Rosinen Schnecken

5 von 11 Bewertungen
apfel rosinen schnecken
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ich liebe Hefegebäck mit Äpfel und Rumrosinen! Am leckersten sind sie wenn sie noch lau warm sind, finde ich. Gebt mir eine Tasse Kaffee und eine warme Apfelschnecke und ich werde dein Tränchen des Glückes verdrücken ;)

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
35 mins
Gesamt
45 mins

Zutaten

Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • ¾ Würfel Hefe
  • 80 g Zucker
  • 180 ml Milch warm
  • 50 g Butter weich
  • 1 Ei
  • ½ TL Salz

Fülle

  • 60 g Butter weich
  • 3 EL Zucker
  • 100 g Rosinen
  • Zimt
  • Äpfel gewürfelt
  • 20 g Butter
  • Einige Esslöfel Zucker

Equipment

  • Waage
  • Küchenmaschine / Handrührgerät

Zubereitung

  • Mehl in die Schüssel der Küchenmaschine geben und eine Mulde formen. Die Hefe in die Mulde bröseln, mit Zucker berieseln und warmer Milch bedecken. 10 Minuten stehen lassen.
  • Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und die Zutaten mit einem Knethaken, auf kleinster Geschwindigkeit 10 Minuten zu einem Teig kneten lassen. Knethaken entfernen und Schüssel für mindestens 60 Minuten abgedeckt, ruhen lassen.
  • Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und rechteckig ausrollen. Die weiche Butter darauf verteilen, mit Zimt, Zucker, Rosinen und Äpfeln bestreuen. Vorsichtig aufrollen und in 12 – 16 Stücke portionieren. Mit der Schnittseite nach oben auf ein Backpapier belegtes Blech legen. 30 Minuten ruhen lassen.
  • Ofen auf 170°C vorheizen. Schnecken 20 Minuten backen, bis Gold Braun backen. 
  • Während die Schnecken noch warm sind, mit Butter bepinseln und im Zucker welzen.

Es gibt 11 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Hier dürfen Rosinen nicht fehlen ???? Dieses Rezept muss man lieben ????
    Viele Grüße kleinDinsche/Nadine

  2. Rosinen, Äpfel Zimt.., was will man mehr zu dieser Jahreszeit? Diese hier sind auch noch schön braun.???? Da fehlt nur noch eine Tasse Hafermilch zum tunken (ja, ich weiß...ich mache das nicht nur mit Keksen) ✌????????
    Als Mitbringsel sind die sicher auch gut geeignet.

  3. Die sind sooo lecker! Team Rumrosinen. Finde damit werden die Schnecken noch saftiger!

  4. Die Schnecken gehen immer Äpfel und Rosinen sind eine gute Kombination. Video ist wieder toll

  5. Die Rosinen Schnecken sehen einfach toll aus und Rosinen dürfen auch nicht fehlen. Die werden auf alle fälle nachgebacken. Tolles Rezept Lisa.

  6. Super Rezept. Warm einfach ein Traum. Apfel und Rosinen sind einfach eine super Combi. 👌
    Definitiv Team Rosine 👍

  7. Gabs heute zum ersten Mal bei uns. Habe sonst einmal die Woche zum Fruehstueck Zimtschnecken gemacht. Abends vorbereitet, ueber Nacht im Kuehlschrank gelagert, morgens aufgehen lassen und gebacken.
    Die Apfelschnecken kamen gut an und meine Kiddos meinten sie waeren besser als die Puddingschnecken die ich letzte Woche nach Deinem Rezept gebacken habe. Ich fand die Puddingschnecken auch lecker, hatte aber gefofft der Puddinggeschmack wuerde mehr durchkommen.
    Habe einer meiner Freundinnen direkt von dem Rezept geschrieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock