Schoko Kokos Cookie

5 von 12 Bewertungen
Community-Rezept
    schoko kokos cookies
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Ein Abwandlung meiner Lieblings-Cookies... vegan und laktosefrei. Die Cookies sind auch nach dem Backen immer noch etwas "matschig", das liegt an den Kokosflocken. Sobald sie ausgekühlt sind, sind sie soft.

Zeiten

  • Vorbereitung
    10 Minuten
  • Zubereitung
    15 Minuten
  • Gesamt
    25 Minuten
(4.95)

Werde zum Naked Cakes Profi

Ja, ich möchte mehr erfahren!

Zutaten

  • 100-150 g Zucker
  • 250 g Margarine
  • 100 ml Wasser oder Sojamilch
  • 150 g kernige Haferflocken
  • 200 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 100 g gehackte Nüsse nach Wahl
  • 50 g Krokant
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50-100 g Schokodrops

Equipment

Zubereitung

  • Ofen auf 180 °C Grad O/U-Hitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
  • Margarine mit dem Zucker schaumig schlagen.
  • Mehl, Backpulver und Wasser/Sojamilch zugeben und kräftig verkneten. Nüsse, Kokosraspeln und Schokodrops nun zugeben und weiter verkneten. Der Teig ist ziemlich klebrig.
  • Aus dem Teig mit einem Teelöffel, kleine Bällchen abstechen, zu einer Kugel formen und platt drücken. Auf das Backpapier legen. Bitte mit genügend Abstand, sie fallen etwas größer aus.
  • Ca. 15 Minuten backen, achte auf deinen Ofen und die größe der Cookies.Ihre Farbe sollte goldbraun sein. Vom Backpapier abnehmen und auf ein Rost zum auskühlen legen.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Kommentare

    2 comments

    • Lilijakuchenfee

      Mhh… Das hört sich sehr lecker an. Wird demnächst ausprobiert

    • Yassmine Potthoff

      Das Rezept klingt lecker. Ich werde es definitiv nachbacken ????????

    Leave your comment

    I am a heading