Mandelstangen Gebäck

4.50 von 8 Bewertungen
mandelstangen
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Die Mandelstangen können gefüllt werden wie im Rezept aufgelistet, sind aber auch ohne Füllung ein Fest im Mund ;)

Zeiten

Vorbereitung
5 mins
Backzeit
15 mins
Gesamt
45 mins

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter weich
  • 1 Ei getrennt
  • Vanille-Zucker, Mark oder Paste
  • 80 g Mandeln gehobelt
  • 50 g Konfitüre

Equipment

  • Nudelholz
  • Schüssel
  • Küchenmaschine / Handrührgerät
  • Waage

Zubereitung

  • Teig All In -> Alle Zutaten ausser Konfitüre, Eiweiß und Mandeln zu einem Teig verkneten und mindestens 2 Stunden abgedeckt kalt stellen.
  • Teig erneut kurz durch kneten und mit etwas Mehl auf der Arbeitsfläche dünn ausrollen. Den Teig auf ein Blech geben und zuschneiden. Ich habe zum zuschneiden ein Ruckzuck benutzt und dieses vorher auf 2 cm x 4,5 cm eingestellt.
  • Vor dem auseinandernehmen der Gebäcke, die Stangen mit dem reservierten Eiweiß bestreichen und den gehobelten Mandeln bestreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 190°C für etwa 10 Minuten backen bis sie goldig sind.
  • Die Stangen vor dem zusammen kleben mit Konfitüre komplett abkühlen lassen & zum Schluss mit Puderzucker garnieren.

Es gibt 4 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Hallo ihr Lieben,

    da ich was Weihnachten angeht, nie zu früh anfangen kann und im Dezember nur sehr wenig Zeit habe, habe ich die Mandelstangen letzte Woche gebacken.
    Sie kamen überall verdammt gut an und waren wirklich super lecker. Sie waren Teil eines großen Kekspakets und haben nicht nur optisch was hergemacht, sondern alle fanden sie lecker.
    Ein wirklich tolles Rezept und auch wirklich nicht schwer. Es macht viel her in der Keksdose und spricht sicherlich - schon von der Optik - jeden an.
    Bitte unbedingt nachbacken 😉

    Viele Liebe Grüße
    Sabrina

  2. Super lecker, ein bisschen aufwendiger, aber definitiv machbar, da es sich echt lohnt. Danke Lisa für das tolle Rezept.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock