Haselnussmakronen

5 von 11 Bewertungen
Community-Rezept
    haselnuss makronen rezept
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Das Rezept backe ich jedes Jahr mit meiner Mama in der Vorweihnachtszeit für meinen Papa, da er diese Makronen am liebsten isst (und davon auch ganz schön viele ;D ). Da ich nicht mehr zuhause wohne, sondern 200 km weit weg, fahre ich jedes Jahr für ein Wochenende nach Hause und dann backen wir das ganze Wochenende lang nur diese Makronen.

Zeiten

  • Vorbereitung
    30 Minuten
  • Zubereitung
    20 Minuten
  • Gesamt
    50 Minuten
(4.95)

Werde zum Naked Cakes Profi

Ja, ich möchte mehr erfahren!

Zutaten

  • 2 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanille-Zucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 200 g Haselnusskerne gemahlen

Equipment

Zubereitung

  • Das Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker gemischt mit dem Bourbon-Vanille-Zucker und dem Zimt langsam einrieseln lassen, sodass am Ende eine Baiser-Masse entsteht.
  • Die gemahlenen Haselnusskerne vorsichtig unterheben.
  • Die Masse in eine Spritzbeutel geben und auf Oblaten spritzen. Ggf. kann man noch eine ganze Haselnuss in die Mitte drücken.
  • Die Oblaten auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 130-150°C für ca. 20-25 Minuten backen.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Kommentare

    6 comments

    • Karin Beckmann

      Hallo, Susann.
      Ich habe heute die Haselnussmakronen gebacken, mit einer Haselnuss drauf. Sehr lecker. Mein Mann ist begeistert, denn er liebt Haselnüsse.
      Liebe Grüße, Karin.

    • Diesen Herbst habe ich viele Baumnüsse gesammelt und gecknackt….. Natürlich gibts Weihnachtskekse daraus!

    • Die sehen lecker aus! Werde ich bei der Weihnachtsbäckerei auf jeden Fall mal ausprobieren.

    • Karin Beckmann

      Die sehen lecker aus ????.
      Werde ich mal probieren.

    • Sind gemerkt und werden auf jedenfall ausprobiert. Danke fürs teilen ❤️

    Leave your comment

    I am a heading