Zwetchgen Nuss Torte

4.80 von 5 Bewertungen
    zwetchgen nuss torte
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Das Rezept ist ausgelegt auf eine 26er Springform und reicht für 10 – 14 Stücke.
Herzlich Willkommen zu unserem herbstlichen Rezept für eine leckere Pflaumen-Nuss-Torte! In diesem Rezept kombinieren wir den Geschmack von saftigen Pflaumen mit einer köstlichen Nussfüllung aus Mandeln oder Haselnüssen. Die Torte wird auf einem knusprigen Mürbeteig gebacken und mit Streuseln verfeinert. Ein Hauch von Zimt und Vanille rundet den Geschmack ab.
Dieses Rezept ist einfach und schnell zu machen, und das Ergebnis ist einfach lecker. Mit ein paar Schritten kannst Du zu Hause eine köstliche Pflaumen-Nuss-Torte selbermachen und Deine Lieben beeindrucken. Das Beste daran? Es ist ein hausgemachtes Rezept, das Du nach Belieben anpassen kannst.
Folgendes Rezept wird Dir helfen, eine köstliche Pflaumen-Nuss-Torte zu backen, die perfekt für einen gemütlichen Herbstnachmittag ist.

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube

Zeiten

  • Vorbereitung
    10 Minuten
  • Zubereitung
    50 Minuten
  • Gesamt
    1 Stunde
(4.95)

Werde zum Naked Cakes Profi

Ja, ich möchte mehr erfahren!

Zutaten

Tortenboden

  • 170 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 1 Pkc. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier getrennt
  • 225 Nüsse gemahlen
  • 60 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Belag

  • 500 g Zwetchgen in grobe Stücke geschnitten
  • 300 ml Sahne eiskalt
  • 2 EL Zucker
  • 2 Pkc. Sahnesteif
  • 2 Pkc. Tortenguss
  • Nusslikör Optional

Equipment

Zubereitung

Tortenboden

  • Die Springform mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.
  • Das Eiweiß mit einer Prise Salz & 3/4 des Zuckers steif schlagen.
  • Die Butter mit dem Vanillezucker und dem restlichen Zucker aufschlagen. Ein Eigelb nach dem anderen unterschlagen.
  • Den Eischnee in 3-4 Portionen unter die Buttermasse heben.
  • Mehl, gemahlene Nüsse und Backpulver kurz mischen und unter die Masse heben.
  • Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und sofort in den Backofen geben.
  • 30 – 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen! Danach 100% in der Form auskühlen lassen.

Zusammensetzen

  • Die Springform lösen. Das Backpapier entfernen. Den „Deckel“ der Torte abschneiden und in einer Schüssel zerbröseln.
  • Die Springform wieder um den Boden setzten und die Pflaumenstücke auf dem Boden verteilen. Nach Bedarf den Boden vorher mit etwas Nusslikör tränken.
  • Den Tortenguss nach Packungsanleitung herstellen. Ich habe ihn mit etwas Nusslikör und Zimtpulver aromatisiert. Den Guss über der Pflaumen verteilen und 100% abkühlen lassen.
  • Für die Sahnefülle die Schlagsahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen. Zum Schluss die gemahlenen Nüsse unterheben und auf dem Tortenboden verteilen.
  • Die Torte mit den reservierten Bröseln toppen und mindestens 3h kalt stellen.
  • Zum ausgarnieren mit Sahne einstreichen und Rosetten aufspritzen.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Kommentare

    2 comments

    • Bei der Zubereitung des Belages soll ich zum Schluss die gemahlenen Nüsse unterheben.Die sind aber bei den Zutaten nicht angeführt. Wie viel brauche ich? Danke

    • Yassmine Potthoff

      Sieht die lecker aus! Das Topping sah erst aus wie selbstgemachte Nusskrokant ???? wäre auch eine gute Idee ☺

    4.80 from 5 votes (5 ratings without comment)

    Leave your comment

    I am a heading