Streuselkuchen mit Quark

5 von 3 Bewertungen
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ein leckerer Blechkuchen mit Butterstreuseln und Quarkfüllung. Ich gebe meinem Streuselkuchen immer gerne Rumrosinen bei, die sind so herrlich saftig und aromatisch. Alternativ kann man aber auch Kirschen auf den Blechkuchen geben. Lecker :)

Zeiten

Vorbereitung
20 mins
Backzeit
30 mins
Gesamt
1 hr

Zutaten

Streusel/Boden

  • 250 g Butter weich
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl
  • 1 Msp Backpulver

Füllung

  • 1000 g Quark Vollfett
  • 2 Eier
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • 40 g Speisestärke
  • 30 g Zucker

Equipment

Zubereitung

Backen

  • Backzeit ist oben im Rezept aufgeführt. Temperatur 175°C Umluft.
  • Anleitung ist im Video zu finden.

Es gibt 5 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Ich wollte sehr gerne den Kuchen backen! Bin jetzt dabei und stehe mit meinen angerührten Kuchenteig da, weil das Rezept nicht vollständig ist!!! Temperatur und Anleitung fehlen. Bei welcher Temperatur kommt der Boden in den Ofen, wann kommt die Quarkmasse drauf und wie wird der Kuchen ( Temperatur und Dauer für Boden und Masse) dann weiter gebacken?

  2. Dieses Rezept ist auch mal eben was für spontanen Besuch,der sich morgens anmeldet.

    Danke liebe Lisa, für diese tollen Rezepte freue mich immer wieder.
    Danke auch für die tollen Videos.

  3. Hallo, liebe Lisa.
    Der Kuchen sieht lecker aus. Möchte ihn gerne backen. Leider fehlt die Zubereitung bzw. Backtemperatur und Backzeit 🙊. Wäre toll wenn du das Rezept noch vervollständigen würdest.
    Ganz liebe Grüße Karin 🤗

  4. Ich backe den Boden etwa 10-12 Minuten vor und dann mit Quark und Streuseln nochmal 30 Minuten - das Ganze bei 180° Umluft.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock