Stracciatella Kirsch Torte

4.28 von 22 Bewertungen
Stracciatella Kirsch Torte rezept
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ob Stracciatella Eis, Stracciatella Joghurt oder Stracciatella Torte! Wird sie mir angeboten, sage ich definitiv nicht Nein.
Das Rezept ist für eine 26er Springform.

Zeiten

Vorbereitung
30 mins
Backzeit
30 mins
Gesamt
3 hrs

Zutaten

Schoko Biskuit

  • 6 Eier Raumtemperatur
  • 160 g Zucker
  • 170 g Mehl
  • 15 g Speisestärke
  • 3 EL Backkakao
  • 1 TL Backpulver

Kirschen

  • 1 Glas Kirschen
  • 2-3 EL Speisestärke
  • 1-3 EL Zucker

Stracciatella Creme

  • 300 g Frischkäse
  • 200 ml Sahne kalt
  • 2-3 EL Zucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Handvoll Schokostückchen

Equipment

Zubereitung

Biskuit

  • Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen. Rand NICHT einfetten.
  • Eier mit Zucker & Salz 10 Minuten stark aufschlagen.
  • Mehl, Kakao, Speisestärke & Backpulver gründlich verrühren.
  • Die trockenen Zutaten auf die Eierschaum Masse sieben und mit Liebe & Gefühl unterheben. Die Masse in die Form geben und sofort im heizen Ofen backen.
  • Nach dem backen auf ein Gitter stürzen und in der Backform auskühlen lassen.
  • Den Biskuit mit einem glatten Messer aus der Form lösen & 2 mal durchschneiden sodass 3 Böden entstehen.
  • Um den ersten Boden die Springform setzten.

Kirschen

  • Den Saft der Kirschen abgießen, jedoch auffangen. Einen Schluck davon reservieren um die Speisestärke darin zu verrühren. Den restlichen Saft mit Zucker zum kochen bringen.
  • Die Stärke Mischung zum kochenden Saft geben und unter rühren eine Minute aufkochen um alles abzubinden.
  • Die Kirschen unterrühren und die Masse auf den unteren Boden geben & mit einem weiteren Boden belegen. Die Torte so mindestens 1 Stunden kühlen und erst weiter machen wenn sie komplett ausgekühl ist!

Stracciatella Creme

  • Frischkäse kurz verrühren damit er nicht mehr so kompakt ist.
  • Zucker dazu geben & nochmals verrühren. Dann die Sahne einrühren und alles zusammen steif schlagen. Kurz zum Ende das Sahnesteif einschlagen.
  • Die Creme in die Springform geben, glatt streichen mit dem letzten Boden bedecken.
  • Nochmals mindestens eine Stunde kühlen.

Es gibt 9 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Uhhhh ist die genial! Die werde ich am Wochenende in Mini mal nachmachen für Männe und mich <3 Danke für das leckere Rezept

  2. Hallo liebe Lisa,
    beim Stracciatella Kirsch Torte
    Creme:kommt ja Frischkäse rein,was kann man als Alternative nehmen, wenn man keine Frischkäse mag.
    Oder ist mit Frischkäse, Schichtkäse gemeint ?
    L.g.
    Nurten

  3. Richtig toller Kuchen steht auf meiner Liste,die immer voller wird.
    Danke für die tollen Rezepte

  4. Ich habe heute die Straciatella Torte gemacht...bin gespannt wie sie schmeckt, bestimmt lecker wie alles von dir ????. Ich werde dann berichten...
    Ganz liebe Grüße, Karin ????.

  5. Oh wie lecker. Perfekte Kombination! Schokolade und Kirschen. Einfach nur toll.
    Danke Liebes

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock