Saftiger Eierlikörkuchen

5 von 2 Bewertungen
eierlikörkuchen
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ein Osterlamm aus Eierlikörkuchen darf bei uns an keinem Osternbrunch fehlen. Dieses Rezept ist von meiner Großmutter! Sie hatte es vor vielen Jahren mal in einer Zeitung gesehen und sich den Artikel ganz Oma-Like ausgeschnitten. Mittlerweile ist dieses Stück Papier ein einziger Fetzen und braucht dringend mal eine Erneuerung. Hier ist also das leckere Rezept meiner Oma – saftig, aromatisch und einfach lecker.

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
20 mins
Gesamt
30 mins

Zutaten

  • 50 ml Öl
  • 80 g Butter
  • 2 Eier
  • 120 g Puderzucker
  • 2 Pkc Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Mehl
  • 70 g Speisestärke
  • 5 g Backpulver
  • 130 ml Eierlikör

Equipment

Zubereitung

  • Fettet und bemehlt das Osterlamm (0,7l) gründlich. Heizt den Ofen auf 160°C Umluft oder 170°C OberUnterhitze vor.
  • Vermengt Öl, Butter, Puderzucker, Salz & Vanillezucker gründlich.
  • Gebt ein Ei nach dem anderen in die Masse und lasst auch diese jeweils gründlichst unterarbeiten.
  • Gebt Mehl, Backpulver, Speisestärke & Eierlikör zu eurer Masse, lasst alles KURZ unterarbeiten & fertig. Sofort ab in den Ofen.
  • Backzeit : ca. 50Minuten
    Temperatur : Umluft 160°C, OberUnterhitze 170°C

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Rezept:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock