No-Bake Obstkuchen

5 von 1 Bewertung
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Heute gibts ein Rezept für euch, das perfekt für den spontanen Besuch geeigent ist. Dieser Obstkuchen geht super schnell und ist auch für Anfänger geeignet, denn der Keksboden & Vanillepudding sind leicht gemacht und landen rucki zucki in der Form.Welches Obst für Obstkuchen benutzt wird ist natürlich euch überlassen, ich persönlich benutze ich Obsttorte am liebsten Saisonales. Eine Liste an Obst das aber immer auf meiner Obst Tart landet, sind aber folgende:
- Kirschen (aus dem Glas)
- Äpfel
- Honigmelone
- Ananas (aus der Dose)
- Kiwi
- Orangen
- Trauben
Welches Obst landet bei euch immer auf dem Obst Kuchen? Oder macht ihr eure Obsttorte ganz anders? Ich habe sie damals so in meiner Ausbildung kennengelernt und belege sie seit dem so.
Viel Spaß beim Nachbacken und genießen.

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
Gesamt

Zutaten

Boden

  • 200 g Löffelbiskuit
  • 120 g Butter flüssig

Vanillecreme

  • 400 ml Milch
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 Pck Vanillepuddingpulver
  • 1 Eigelb

Obst

  • Saisonales, frisches Obst
  • Obst aus der Dose
  • Kirschen aus dem Glas
  • Früchte aus dem Garten

Tortenspiegel

  • 200 ml Flüssigkeit
  • 1 EL Zucker
  • 3 TL Agartine

Equipment

  • Auflaufform 26 cm Durchmesser
  • Mixer

Zubereitung

Boden

  • Löffelbiskuit zermahlen und mit der Butter vermengen, dann in eine 26er Form geben und fest andrücken.
  • Den Boden im Kühlschrank fest werden lassen, wärenddessen die Vanillecreme kochen.

Vanillecreme

  • Alle Zutaten verrühren und unter ständigem rühren etwa eine Minute aufkochen.
  • Die Vanillecreme noch heiss auf den gekühlten Boden geben.

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Rezept:

  1. Liebe Lisa. Die No Bake Torte werde ich am Wochenende nachmachen 🤗. Es soll ja hier bei uns wieder sehr warm werden, da ist so ein leckerer Kuchen sehr erfrischend.
    Sei ganz lieb gegrüßt, Karin 🥰

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock