Birne Helene Torte

4.67 von 9 Bewertungen
    birne helene torte
Als Favorit speichern
Rezept Drucken

Einleitung

Das Rezept ist ausgelegt auf eine 26er Springform mit 12 – 16 Stücken.

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube

Zeiten

  • Vorbereitung
    10 Minuten
  • Zubereitung
    50 Minuten
(4.95)

Werde zum Naked Cakes Profi

Ja, ich möchte mehr erfahren!

Zutaten

Mürbeteig

  • 60 g Zucker
  • 120 g Butter weich
  • 180 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Schokobiskuit

  • 6 Eier Größe M, Raumtemperatur
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkc. Vanillezucker optional
  • 170 g Mehl
  • 15 g Speisestärke
  • 3 EL Backkakaopulver
  • 2 TL Backpulver

Füllung

  • 700 ml Sahne
  • 4 Pkc. Sahnesteif
  • 80 g Schokolade Zartbitter
  • 2 Dosen Birnen halbiert

Equipment

Zubereitung

Mürbeteig

  • Zucker, Butter und Salz kurz miteinander vermengen.
  • Mehl unterarbeiten, bis alles zu einem Teig zusammen kommt.
  • Den Teig in Folie wickeln und flachgedrückt für mindestens eine Stunde kalt stellen.
  • Nach dem Kühlen den Teig kurz geschmeidig kneten (kann etwas mühselig sein, weil er anfangs kalt und hart ist!). Den Teig dann mit etwas Mehl auf der Arbeitsfläche ausrollen und zu einem Kreis mit 26 cm Durchmesser formen oder den Teig direkt in die (mit Backpapier ausgelegte) Form geben, gleichmäßig andrücken.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 190°C backen bis goldbraun, ca. 15 Minuten.
  • Nach dem Backen den Ring entfernen und den Boden auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Schokobiskuit

  • Eier in trennen. Backofen auf 180°C OberUnterhitze / 165°C Umluft vorheizen. Form mit Backpapier vorbereiten.
  • Eiweiss mit einer großzügigen Prise Salz aufschlagen, nach zwei Minuten 3/4 des Zuckers einrieseln lassen. Eiweiss aufschlagen bissteife Spitzen entstehen.
  • Mehl, Backpulver, Speisestärke & Backkakaopulver gründlich durchsieben & beiseite stellen.
  • Eigelb mit dem restlichen Zucker einige Minuten aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat & die Farbe deutlich heller ist.
  • Eischnee unter das Eigelb heben, dann ganz gefühlvoll & mit viel Liebe & Geduld die trockenen Zutaten unterheben.
  • Alles sofort in die Form schütten & sofort in den Backofen schieben. Backzeit beträgt ca. 25 – 30Minuten. Danach auf den Kopf drehen & auskühlen lassen.

Zusammensetzen

  • Schokolade schmelzen. Birnen aus der Dose nehmen, Saft auffangen. Schüssel zum Schlagen der Sahne kalt stellen.
  • Biskuit in 2-4 Böden schneiden.
  • 30g der geschmolzenen Schokolade auf dem Mürbeteig verteilen und einen der Biskuitböden darauf „kleben“.
  • In die restliche Schokolade ca. 50 ml Sahne einrühren und auf Raumtemperatur kommen lassen.
  • Sahne steif schlagen, Sahnesteif kurz vor Fertigstellung unterheben.
  • Eine Hälfte der Sahne unter die Schokocreme/Ganache heben.
  • Den Biskuit mit Birnensaft tränken und die Birnen darauf verteilen. Die Springform um die Böden spannen, die Schokosahne einfüllen und gleichmäßig verteilen.
  • Zweiten Biskuit auflegen, mit Birnensaft tränken und etwa die Hälfte der übrigen Sahne darauf geben.
  • Torte für mindestens 3h kalt stellen. Übrige Sahne auch im Kühlschrank aufbewahren.
  • Springform lösen, mit restlicher Sahne einstreichen und mit einem Spritzbeutel ausgarnieren.

Kuchenfee Lisa

Hey, mein Name ist Lisa. Ich bin gelernte Konditorin aus Deutschland. Es bereitet mir einfach Spaß, meine Lieblingsrezepte mit der Welt zu teilen.
Mehr über Lisa

Backschule

Das Thema Backen liegt dir am Herzen und du möchtest deine Fähigkeiten erweitern? Dann schau doch mal bei meiner digitalen Backstube vorbei. Dort findest du spannende Kurse zum Thema, um dein Können aufs nächste Level zu bringen!
Zur Backstube

Mehr Content

Du möchtest immer auf dem neusten Stand bleiben und keinen Content mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und co. <3

Butter, Zucker, Liebe

Auf über 170 Seiten findest du 40 Backrezepte, die zum Träumen anregen. Von klassischem Gebäck über kreative Torten bis hin zu raffinierten Rezepten, die du so noch nicht gesehen hast, ist alles dabei, was das Hobbybäcker-Herz begehrt. Neben Basisrezepten für Tortenböden & Co. gibt es detaillierte Anleitungen für aufwändigere Kreationen.
Butter Zucker Liebe bestellen
Du wirst zu Amazon weitergeleitet

Kennst du schon?

  • Tortenkonfigurator & -rechner

    Konfiguriere deine eigenen Torten

    Exklusiv

    Du möchtest eine Mehrstöckige Torte herstellen und möchtest die entsprechende Rezeptmenge dafür ausrechnen?

    Zum Rechner
  • Kommentare

    2 comments

    • Lilijakuchenfee

      Die habe ich schon nach gebacken und sie war mega lecker, habe ich auch auf meiner Seite. Und so ähnlich habe ich ein Rezept meiner Oma. Lade es die Tage hoch.

    • Madeleine

      Sehr leckere Torte!

    Leave your comment

    I am a heading