Apfelkuchen mit Marzipan

4.12 von 9 Bewertungen
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ein herbstlicher Apfelkuchen mit feinem Marzipan Gitter, aromatisiert mit Zimt & knackigen Mandeln.

Zeiten

Vorbereitung
10 mins
Backzeit
45 mins
Gesamt
1 hr

Zutaten

Boden

  • 100 g Butter weich
  • 50 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei Größe M
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck Vanillinzucker

Apfelfülle

  • 500 g Äpfel geschält, entkernt und gewürfelt
  • 500 ml Apfelsaft
  • 50 g Zucker
  • 70 g Speisestärke
  • 1 TL Apfelkuchengewürz oder Zimt

Marzipan Masse

  • 400 g Marzipanrohmasse grob gerieben
  • 90 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb

Zubereitung

Boden

  • Ofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  • Den Boden aus den Zutaten zu einem Teig verkneten und in die mit Backpapier ausgelegte Form geben, dabei fest am Boden andrücken.
  • Im Ofen etwa 15 - 20 Minuten anbacken sodass der Boden durchgebacken ist aber noch keine Farbe angenommen hat.

Füllung

  • Die vorbereiteten Äpfel mit einem großteil des Saftes, dem Zucker und Gewürz in einem Topf für etwa 10 Minuten andünsten.
  • Im restlichen Saft die Speisestärke lösen und zu den Äpfeln geben. Die Mischung 1-2 Minuten blubbernd, konstant rührend abbinden und dann auf den angebackenen Boden geben.
  • Den Kuchen nun erstneut etwa 10 Minuten im Ofen backen und wärend dessen die Gittermasse herstellen.

Marzipanmasse

  • Puderzucker, Marzipan und Ei mit dem Handrührgerät auf kleinster Stufe vermengen bis eine dicke Paste entstanden ist, dann ein Eigelb nach dem anderen einarbeiten.
  • Die Masse in einen sehr (!) stabilen Spritzbeutel mit Sterntülle geben, auf den heissen Kuchen aufdressieren und im Ofen rund 10 Minuten ausbacken.
  • Vor dem lösen der Springform, den Kuchen komplett auskühlen lassen.

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Rezept:

  1. Super Kombination Apfel mit Marzipan ist sehr gut gewählt.Dann noch ein so schöne Torte daraus. Freue mich schon darauf diese nachzubacken. Danke für die tollen Rezepten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock