Schokoladen-Mandel-Boden

5 von 6 Bewertungen
schokoladen mandel boden
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Ergibt 5 Böden a 25cm Durchmesser. Gebacken bei 210°C Ober-Unterhitzte vorgeheizt.

Zeiten

Vorbereitung
Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 325 g Eigelb
  • 130 g Zucker
  • 300 g Marzipan Rohmasse
  • 30 g Wasser
  • 500 g Eiklar
  • 225 g ZuckerSalz
  • 290 g Mehl
  • 65 g Kakaopulver

Equipment

Zubereitung

  • Ofen vorheizen. 5Backbleche mit jeweils 5Backpapieren auslegen, auf denen jeweils ein ca.25cm großer Kreis makiert ist.
  • Marzipan,Zucker & Wasser in eine Schüssel geben & geduldig vermengen bis alles eingearbeitet ist. Dann in kleinen portionen das Eigelb dazugeben bis alles eine cremige Masse ergibt & für ca. 5minuten aufschlagen.
  • Eiklar in der Küchenmaschine anschlagen & nach kurzer Zeit den Zucker sowie das Salz einrieseln lassen. Den Eischnee steif schlagen lassen.
  • Ca. 1/3 der Eiweissmasse unter die MarzipanEigelbMasse heben, bis alles etwas aufgelockert ist & dann das restliche Eiweiss unterheben (mit ganz viel Liebe & Gefühl bitte!). Zum Schluss wird noch das durchgesiebte Mehl mit dem Kakaopulver unter die Masse gehoben.
  • Die Masse auf alle 5 Bleche verteilen & mit einer Palette in die makierte Größe streichen.
  • So schnell wie möglich alle 5 Böden backen, jedoch immer darauf achten das die Temperatur nicht zu stark fällt da sonst die Masse flüssig wird & nicht mehr in Form bleibt.
  • Abkühlen lassen, Backpapier vorsichtig abziehen, nach Bedarf etwas trimmen und zuschneiden & mit beliebiger Creme füllen.

Es gibt 2 Kommentare zu diesem Rezept:

    1. Hi Claudia,
      leider funktioniert das mit gemahlenen Mandeln nicht, nein 🙁 Der Marzipan bringt eine gewisse Bindung die die Mandeln nicht haben!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock