Champagner Trüffel

4.86 von 7 Bewertungen
champagner trüffel
Als Favorit speichern
Rezept drucken

Einleitung

Cremige, klassische Champagner Trüffel sind Zeitlos, Edel und super lecker.

Zeiten

Vorbereitung
12 hrs 30 mins
Backzeit
30 mins
Gesamt
1 hr 45 mins

Zutaten

  • 220 g Kuvertüre weiss
  • 120 g Butter weich
  • 1 EL Glucosesirup
  • 15 ml Wasser
  • 10 g Zucker
  • 3 CL Champagner
  • 1 TL Champagner Paste
  • 500 g Kuvertüre Weiss, zum Überziehen
  • Kuvertüre Zartbitter, zum dekorieren

Equipment

Zubereitung

  • Kuvertüre über einem Wasserbad lösen. Glukosesirup, Zucker & Wasser stark erhitzen um alles zu lösen.
  • Butter mit gelöster Kuvertüre & Flüssigkeit verrühren. Auf Raumtemperatur kommen lassen, dann in Hohlkörper abfüllen.
  • 12 h locker abgedeckt stehen lassen.
  • Weisse, temperierte Kuvertüre mit einem Spritzbeutel aufdressieren um die Hohlkörper zu schließen. Deckel 100% Fest werden lassen.
  • Trüffel aus dem Blister lösen und in eine Schüssel geben. Mit temperierter Kuvertüre 2 mal überziehen und nach Wunsch dekorieren.

Es gibt 8 Kommentare zu diesem Rezept:

  1. Wir lieben diese kleinen Köstlichkeiten ????. Nächste Woche fange ich an Pralinen zu machen.
    Ganz liebe Grüße, Karin.

  2. Kann man die 3 CL Champagner eigentlich weg lassen und dafür vielleicht etwas mehr Aromapaste nehmen?

    1. Zum einen schmeckt man den Champagner lt. Video anscheinend sowieso nicht raus. Darum dann die Champagner-Paste. Warum sollte deshalb nicht auch ein anderer guter Schaumwein bzw. Sekt funktionieren?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
clock