kuchenfee lisa backen

Pfirsich Melba

 

Pfirsich Melba Torte

Kuchenfee Lisa
Zarter Vanillebiskuit, fruchtige Pfirisch Sahne & frische Himbeeren!
5 von 5 Bewertungen
Rezept drucken Pin Recipe
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 5 Stdn.
Gericht Torten
Land & Region Deutsch, International
Portionen 14 Stück
Kalorien 296 kcal

Utensilien

Zutaten
 

Biskuit

  • 3 Eier (Raumtemperatur)
  • 110 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zitronenpaste, oder Zitronensaft (Optional)
  • 120 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Füllung

  • 1 Dose Pfirsiche
  • 200 g Himbeeren (Frisch)
  • 600 g Frischekäse (Raumtemperatur)
  • 400 ml Sahne (Eiskalt)
  • 80 g Zucker
  • 10 Blatt Gelatine
  • 3 EL Himbeerekonfitüre

Dekor

  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 1 Handvoll Pfirisch Spalten
  • 1 EL Pistazien (gehackt)
  • 200 ml Sahne (Eiskalt)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Pck Sahnesteif
  • 1 Blatt Gelatine
  • 200 g Marmeladine (Himbeer)

Zubereitung
 

Biskuit

  • Ofen auf 170°C Umluft vorheizen. Eine 26er Springform mit Backpapier am Boden auslegen.
  • Eier mit Zucker, Salz & Zitrone 10 Minuten aufschlagen. Dann Mehl & Backpulver unterheben.
  • Den Teig in die Form geben und im Ofen goldig backen. Nach dem backen die Form auf ein Gitter stürzen und in der Form, über Kopf 100% auskühlen lassen.
  • Den Biskuit aus der Form lösen und einfach halbieren um 2 Böden zu schneiden.

Fülle

  • Pfirische abschütten, Saft auffangen. Die Pfirische in Würfel schneiden.
  • Himbeeren waschen und nach Wunsch halbieren.
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Frischkäse verrühren, Zucker hinzugeben und verrühren. Sahne dazu geben und steif schlagen.
  • Gelatine aus dem Wasser nehmen, in der Mikrowelle lösen und mit einem Schluck Pfirischsaft verrühren. Die Gelatine nun zügig in die Sahnemasse rühren.
  • Die Füllung halbieren und in eine Hälfte die Pfirisch Würfel, in die andere Hälfte die Himbeeren geben.
  • Um einen der Böden die Springform stellen, den Boden mit etwas Pfirsichsaft tränken, dann die Pfirisch Füllung darauf verteilen und mit dem zweiten Boden aufschließen. Auf den zweiten Boden etwas der Marmelade verteilen und mit der Himbeercreme bedecken. Die Torte mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Dekor

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann in der Mikrowelle schmelzen und in die Marmelade rühren.
  • Die Marmelade Mischung auf der Torte verstreichen und nochmals 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Die Torte aus der Form lösen.
  • Sahne mit Sahnesteif und Zucker aufschlagen, mit einem Spritzbeutel aufdressieren und Himbeeren, Pfirischen & Pistazien dekorieren.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Calories: 296kcalCarbohydrates: 33gProtein: 4gFat: 17gSaturated Fat: 10gTrans Fat: 1gCholesterol: 94mgSodium: 68mgPotassium: 89mgFiber: 1gSugar: 21gVitamin A: 686IUVitamin C: 5mgCalcium: 44mgIron: 1mg

Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit da diese automatisch berechnet werden.

Nachbacken und gewinnen!

Poste dein Foto von diesem Rezept auf Instagram und gewinne einen 5€ Gutschein. Einfach den #kuchenfeelisa benutzen und mich auf dem Bild markieren.
abonnierentortentopper teaserbackshop teaserfondant online kurs teaser

3 comments on “Pfirsich Melba”

  1. Das ist ein tolles Rezept für den Frühling/Sommer. Es hört sich sehr erfrischend an. Er wird nachgebacken, danke für das tolle Rezept.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zahlung & Versand

PayPal
Banküberweisung
Kreditkarte
Kauf auf Rechnung
ppp

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
crosschevron-left