kuchenfee lisa backen

Pistazien Schnecken

 

Pistazien Schnecken

pistazien schnecken
Kuchenfee Lisa
Ein tolles Gebäck das nicht nur zur Weihnachtszeit schmeckt und mal etwas Abwechselung auf den Gebäckteller bringt.
4.54 von 15 Bewertungen
Rezept drucken Pin Recipe
Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Gebäck, Kekse
Land & Region Deutsch
Portionen 1
Kalorien 3112 kcal

Utensilien

  • Nudelholz
  • Schüssel
  • Waage

Zutaten
 

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter (weich)
  • 2 Ei (getrennt)
  • Vanille-Zucker (Mark oder Paste)
  • Bittermandelaroma (und/oder)

Füllung

  • 200 g Marzipan Rohmasse
  • 2 Eiweiß
  • 30 g Pistazien (gemahlen)

Zubereitung
 

  • Teig All In -> Alle Zutaten außer zu einem Teig verkneten und mindestens 2 Stunden abgedeckt kalt stellen.
  • Marzipan reiben und mit einer kleinen Menge des Eiweiß zu einer Paste verarbeiten. Erneut etwas Eiweiß dazu geben und glatt rühren. Die Pistazien dazu geben und vermengen. Nach Bedarf mit etwas Puderzucker nachsüßen oder Bittermandel Aroma aromatisieren.
  • Teig kurz durch kneten und mit etwas Mehl auf der Arbeitsfläche ausrollen. Bevorzugt rechteckig und nicht rund oder in spaßige Landschaften.
  • Die Füllung aufstreichen und den Teig aufrollen.
  • Etwas Kochgarn nehmen und damit die Rolle in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Auf ein Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 190°C etwa 10 Minuten backen, bis die Gebäcke hell gold sind.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Calories: 3112kcalCarbohydrates: 363gProtein: 67gFat: 158gSaturated Fat: 60gCholesterol: 542mgSodium: 1503mgPotassium: 1281mgFiber: 14gSugar: 183gVitamin A: 3099IUVitamin C: 2mgCalcium: 312mgIron: 16mg

Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit da diese automatisch berechnet werden.

Nachbacken und gewinnen!

Poste dein Foto von diesem Rezept auf Instagram und gewinne einen 5€ Gutschein. Einfach den #kuchenfeelisa benutzen und mich auf dem Bild markieren.
abonnierentortentopper teaserbackshop teaserfondant online kurs teaser

6 comments on “Pistazien Schnecken”

  1. Mir sind Pistazien immer etwas teuer, aber habe gerade gesehen man brauch gar nicht so viel. Das muss ich probieren.

  2. Wirklich sehr, sehr lecker :).
    Leider habe ich so keine Pistazien bekommen und habe mir, für ein anderes Dessert, Pistazien Paste besorgt und damit die Schnecken befüllt.
    Der Tipp mit den Faden war wirklich Gold wert. Es hat hervorragend funktioniert und sie waren ganz schnell alle aufgegessen.
    Also bitte unbedingt nachmachen ;).

    Viele liebe Grüße
    Sabrina

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zahlung & Versand

PayPal
Banküberweisung
Kreditkarte
Kauf auf Rechnung
ppp

Backpost

Trage Dich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und Du erhältst monatliche Updates zu neuen Rezepten und Angeboten
kuchenfee lisa backen
crosschevron-left